Logo: Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung
Logo: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung
Datenbanken
Bildungsgeschichte Online
Archivdatenbank
Scripta Paedagogica Online
Pictura Paedagogica Online
Vox Paedagogica Online
Fachportale
Historische Bildungsforschung Online
Clio-online
Bildungshistorische Links
Service
Fernleihe
Aufsatzbestellung
Bibliotheksbenutzung
Publikationen
Neuerwerbungen
Bibliographie Bildungsgeschichte
Veröffentlichungen BBF
 
Website durchsuchen
Impressum
webmaster@bbf.dipf.de
copyright BBF/DIPF 2004

 

Stillleben mit Globus und Büchern

 

Aktuelles:

  • Ausstellung: Freiheit! Der Mauerbau im Spiegel bundesrepublikanischer und West-Berliner Schülerzeitungen (mehr)
  • Tagung: Der Mauerbau 1961: Politik - Pädagogik - Erziehungswissenschaft ... (mehr)
  • Führungen/Schulungen ... (mehr)

 

Die 1876 gegründete Bibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung (BBF) ist eine internationale Forschungsbibliothek. Seit 1992 gehört sie zum Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung. Mit einem Bestand von über 700.000 Bänden ist sie die zweitgrößte pädagogische Spezialbibliothek in Europa.
Die BBF wurde durch ihren einzigartigen Bestand in das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) eingerichtete System der Sondersammelgebiets-Bibliotheken integriert. Sie deckt hinsichtlich ihrer Erwerbungen die Literatur zur Bildungsgeschichte des deutschsprachigen Raums ab. Damit gehört sie zu jenen 46 deutschen Sondersammelgebiets- bzw. Spezialbibliotheken, die virtuell die Funktion einer deutschen Nationalbibliothek erfüllen.
Neben bibliothekarischen, dokumentarischen und archivarischen Aufgaben hat sich die Bibliothek zu einem Kommunikationszentrum für die historische Bildungsforschung profiliert, in dem regelmäßig Tagungen und Ausstellungen stattfinden.
Schließlich sieht sie in enger Zusammenarbeit mit den weiteren Arbeitseinheiten des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung ihre Aufgabe darin, aufgrund ihres Bestandes Forschungsarbeiten anzuregen und eigene Forschungsprojekte durchzuführen.

nach oben

 
Über die BBF
Kontakt
Förderkreis
Sitemap
English