Briefausgabe Friedrich FröbelBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung / Fröbel-Forschungsstelle der Universität Duisburg-Essen

F. an Johannes Arnold Barop v. <nach> 8.3. 1839 (Leipzig)


F. an Johannes Arnold Barop v. <nach> 8.3. 1839 (Leipzig)
(KN 55,18; undat. Brieforiginal/Reinschr. 1 Bl 8° 1 S. ohne Adressat. Plausible Datierung und Adressat nach KN-Findbuch S.74.)

Dresdener Anzeiger No 18 vom 18n Jan.
1839
Aufsatz von .... nde.

*
Beilage zur Leipziger Allgemeinen Zeitung
No. 41 (10 Febr 1839)
“Über Fröbels Erziehungsmethode”
(von N--y.[Nowosielsky]

*
Leipziger Tageblatt und Anzeiger
No. 51. Mittwoch, den 20 Febr 1839.
“Friedrich Fröbel”

*
Hallesche Jahrbücher für deutsche Wissen-
schaft und Kunst
No 56-58. Vom 6 bis 8 März 39

*
Morgen nach 8 Uhr will ich fertig seyn
wenn das Wetter nicht gar zu rauh
ist denn bis jetzt habe ich noch kein Ge-
fährt, doch will ich es zu bekommen suchen,
also bleibts dabey.
DFr.Fr.