Briefwechsel Eduard Spranger/Käthe HadlichBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Eduard Spranger an Käthe Hadlich, 4. November 1914 (Leipzig, Drucksache)


[1]
|
<Poststempel> Leipzig, 4.11.14.
Wozu ist es nötig, daß es überhaupt Menschen auf der Welt gibt?
"Weil sonst keine Güte auf der Welt wäre."
Deine Worte in Cassel am 15. Oktober 1914.

<Beilage: Zeitungsausschnitt: Der englische Fliegerangriff auf die Zeppelinwerft.>