Briefwechsel Eduard Spranger/Käthe HadlichBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Eduard Spranger an Käthe Hadlich, 24. September 1928 (Berlin, Telegramm)


<Telegramm aus Neubabelsberg vom 24.9.1928, 16 Uhr 10>
Frau Riehl gestern entschlafen
Eduard