Briefwechsel Eduard Spranger/Käthe HadlichBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Eduard Spranger an Käthe Hadlich, 25. März 1931 (Berlin/Dahlem, Postkarte)


<Stempel: Prof. Eduard Spranger
Berlin-Dahlem-Dorf
Fabeckstr. 13>
25.III.31.
M. L!
Am Freitag komme ich mit dem FD um 16.57 in H. an und fahre 17.02 weiter. Es würde mich herzlich freuen, wenn Du kämst. Sollte sich daran etwas ändern, würde ich nicht telegraphieren.
Herzliche Grüße
Dein
Eduard.