Briefwechsel Eduard Spranger/Käthe HadlichBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Eduard Spranger an Käthe Hadlich, 19. August 1935 (Bahnhofsrestaurant Partenkirchen, Postkarte)


[1]
|
Bahnhofsrestaurant Partenkir-
chen, 19.VIII.35.
5. Min. vor Abg. d. Zuges.
M. L! Wenn mein Fahrplan stimmt und die Himmlischen es gewähren, bin ich am Mittwoch um 18.40 in H.
Herzlich sich freuend
Dein
Eduard.

[] <von fremder Hand> Herzl. Grüße!
Susanne.