Briefwechsel Eduard Spranger/Käthe HadlichBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Eduard Spranger an Käthe Hadlich, 19. Mai 1944 (Berlin/Dahlem, Postkarte)


[1]
|
19.V.44.
15 Uhr.
M. L.  Soeben ist ein Tagesangriff von 70 Min. vorüber. In dieser Gegend war nichts; sonst noch nichts bekannt. Heute früh kam Deine liebe Sendung. Die Cakes schmecken ausgezeichnet. Herzlichen Dank und Gruß.
Dein
E.