Briefwechsel Eduard Spranger/Käthe HadlichBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Eduard Spranger an Käthe Hadlich, 15. September 1954 (Tübingen, Postkarte)


[1]
|
Tübingen, 15.9.54.
M. L!  Es bleibt also bei unsrer Verabredung, das heißt: bei für Dich geeignetem Wetter Treffen am Samstag 18.9. an der Sperre (oder im Wartesaal) 19.35. Ist das Wetter zu schlecht, komme ich noch kurz – um 20 – nach Rohrbach hinaus. Ich wohne in der Pension Rodrian. Sonntag um ½ 10 bin ich bei Schmeil. Um ½ 12 treffen wir uns zum Essen in der Stadt.
Ich freue mich unendlich auf das Wiedersehen und bin mit allseitigen Grüßen von hier
Dein Eduard

[] 16./17 und 17/18. Würzburg, Hotel Lämmle.