Briefwechsel Eduard Spranger/Käthe HadlichBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Eduard Spranger an Käthe Hadlich, 30. Oktober 1954 (Alpirsbach, Ansichtskarte)


[1]
|
Alpirsbach 30.X.54. M. L!
Mit plötzlichem Entschluß bin ich von Baden-Baden über die Schwarzwald-Hochstr. mit dem Privatauto nach A. gefahren, um mich zu überzeugen, was S. hier macht. Wir sind bei Hessens zusammen. Im Gedenken an 1916 grüße <li. Rand> ich Dich herzlich. Dein Eduard
[Kopf] <von fremder Hand> Herzliche Grüße! Susanne
[Kopf] <von fremder Hand> Herzlichen Gruss von Familie Hess