Briefwechsel Eduard Spranger/Käthe HadlichBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Eduard Spranger an Käthe Hadlich, 27. Juni 1956 (Hechingen, Ansichtskarte)


[1]
|
Hechingen, 27.6.  16 Uhr.
M. L!  Wir sind heute bald nach 8 ausgerissen, sind zu Fuß auf die Burg gegangen u. auch wieder herunter. Ein bißchen viel! – Deine Rosen vom Neuen Bhf haben bis gestern schön geblüht. Deine Mitbringsel waren überhaupt sehr üppig. – Es regnet immer noch jeden Tag. Auch heute bisher mindestens 1 Stunde. Morgen ist wieder Seminar. Ich hoffe, daß Du Dich in den letzten Tagen nicht <li. Rand> zu sehr angestrengt hast. Hzl. Gr. <Kopf> Eduard u. Susanne.