Briefwechsel Eduard Spranger/Käthe HadlichBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Eduard Spranger an Käthe Hadlich, 9. Oktober 1956 (Tübingen, Postkarte)


[1]
|
Tübingen, 9.X.56.
M. L! Nur wegen der Änderung der Adresse teile ich Dir mit, daß ich heute nicht habe nach Bonn fahren können. Ich liege seit gestern mit einer Nervenentzündung im linken Arm im Bett. Ein Arzt war heute da. Aber wie lange die Sache dauert, weiß man noch nicht.
Herzliche Wünsche und Grüße Dein Eduard