Briefwechsel Eduard Spranger/Käthe HadlichBibliothek für Bildungsgeschichtliche Forschung

Eduard Spranger an Käthe Hadlich, 19. Februar 1958 (Tübingen, Ansichtskarte)


[1]
|
Tü. 19. Februar 1958.  M. L! Wir sind aus A., wo Du und ich zuletzt 1916 mit Kerschensteiner waren, schon wieder zurück. Auf der Fahrt sind wir nicht nur in viel Faschingsumzüge (Horb), sondern auch wieder in den Schnee hineingekommen. Im Schwarzwald wechselt das Wetter jetzt jeden Augenblick. Vom heutigen Geburtstag hier ist nicht viel zu merken. Wir <li. Rand> wünschen weitere Kräftigung.
<Kopf>
Herzlichste Grüße Dein Eduard.